1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Im Lesefieber

Zur Frankfurter Buchmesse veranstaltete DW-WORLD ein BuchQuiz. Mehrere 1000 Mitspieler weltweit nahmen daran teil - die Faszination des gedruckten Wortes scheint ungebrochen.

default

Wie schätzt Altkanzler Helmut Schmidt die zukünftige Weltpolitik ein? Was erlebte Ibn Battuta auf seinen Reisen durch den Orient? Ob politische Schrift, mittelalterlicher arabischer Reisebericht, Alltagssatire oder Roman, stets lautete die Frage: Wie geht es weiter im Text? Gefordert waren neben dem Sinn für den jeweiligen Sprachstil der Autoren inhaltliche Prophezeiungen. Offenbar sind DW-WORLD-Nutzer nicht nur gut informiert, sondern verfügen auch über eine sichere Intuition. Dafür sprechen jedenfalls die zu über 70 Prozent richtig beantworteten Fragen.

Wie geht es weiter im Text?

Vom 4. bis 10. Oktober 2004 konnten die Nutzer von DW-WORLD im BuchQuiz ihr literarisches Gespür unter Beweis zu stellen. Nach einer kurzen Leseprobe mussten sich die Teilnehmer in den Autor hineinversetzen und entscheiden, wie der folgende Satz lauten könnte. Zur Auswahl standen drei Antwortmöglichkeiten, von denen selbstverständlich nur eine richtig war. Die anderen beiden Vorschläge entstammten der Fantasie des DW-WORLD-Quizbeauftragten. Unter den Usern, die den korrekten folgenden Satz gefunden hatten, wurde täglich das Buch verlost, aus dem das Zitat stammte. Zusätzlich winkte den Mitspielern mit den meisten richtigen Antworten als Hauptpreis die spannende Lektüre-Auswahl im DW-WORLD-Bücherbeutel.

Internationale Beteiligung

Wie die Auswahl der verlosten Bücher stehen auch die Teilnehmer für internationale Vielfalt. Über 5000 User weltweit besuchten das BuchQuiz und mehr als 2000 E-Mails von registrierten Mitspielern gingen bei uns ein. Daraus haben wir folgende Tagessieger gezogen: Anne Green (Großbritannien), Elisabeth Kerb (Tanzania), Sabine Sepandj (Italien), Marita Skippari (Finnland), Birgitt Schmidt (Deutschland), Susann Höche (Deutschland), Eleftherios Chrissochou (Laos). Alexander Chudulla (Deutschland) erhält den Hauptpreis – mit dem Bücherbeutel kommt er garantiert ohne Langeweile durch den Winter.

Glückwunsch an die Gewinner! Die Preise werden umgehend verschickt. Allen anderen Teilnehmern danken wir für das große Interesse und empfehlen, regelmäßig auf DW-WORLD nach neuen Gewinnspielen Ausschau zu halten – es lohnt sich.