1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Projekt Zukunft

Im Inneren der Knochen

Was Astronomen im Universum erforschen, untersuchen Radiologen im Kleinen. Das Universum bildet eine riesige schwammartige Struktur und eine ähnliche Struktur finden die Wissenschaftler im menschlichen Knochen. Können die Methoden der Astronomie dabei helfen, auch den Aufbau des Knochens besser zu verstehen?

Video ansehen 03:37

Die Forscher wollen wissen, wo genau die Struktur der Knochensubstanz besonders stabil ist. Dabei soll der Astrophysiker Christoph Räth mit seinen komplexen Rechenmodellen helfen. Das Ziel: in Zukunft die Stabilität unterschiedlicher Knochenstrukturen noch genauer vorherzusagen. Dabei helfen auch hochauflösende Röntgenapparate, die eine Art 3D-Bild vom Inneren der Knochen liefern. Bisher können damit Strukturen gezeigt werden, die halb so dick sind wie ein menschliches Haar. Doch gerade die feinsten Strukturen sind entscheidend für die Stabilität oder Zerbrechlichkeit eines Knochens, wie etwa bei der Glasknochenkrankheit.