1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Im Blitzgewitter der Berlinale

Seit fünf Jahren werden auf der Berlinale europäische Nachwuchsschauspieler als "Shooting Stars" präsentiert.

Unter den deutschen Schauspielern wird auf den diesjährigen Berliner Filmfestspielen Antonio Wannek als der deutsche "Shooting Star" gehandelt.

Wannek, 1979 geboren, wurde vor allem durch die Hauptrolle in dem Punk-Drama "Wie Feuer und Flamme" bekannt. Auf der Berlinale vom 6. bis 17. Februar ist er in "Der Felsen", dem Wettbewerbsbeitrag von Dominik Graf zu sehen.

Berlinale-Chef Dieter Kosslick wird die gesamte Gruppe der 17 europäischen Jungstars am 10. Februar auf einer Gala vorstellen. Angestrebt ist eine neue Schauspieler-Generation über die jeweiligen Bundesgrenzen hinweg bekannt zu machen und ihnen zu helfen, Sprachbarrieren zu überwinden.

WWW-Links

  • Datum 16.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1hsu
  • Datum 16.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1hsu