1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Illegale Viagra-Fabrik in Bulgarien

Die bulgarische Polizei hat eine Fabrik aufgespürt, die illegal das Potenzmittel Viagra herstellt. In einer Privatvilla in Lowetsch in Nordbulgarien sind unter anderem Viagra-Substanz und Pillenpressen sichergestellt worden. Das dort ohne Lizenz hergestellte Viagra wurde in den letzten Monaten in den Nahen Osten geliefert. Es ist noch unklar, ob es sich bei der beschlagnahmten Substanz um den Originalbestandteil von Viagra oder eine Fälschung handelt. Der Hersteller in Bulgarien, sein dortiger Helfer und ein Kurier in der Türkei wurden festgenommen.
  • Datum 10.08.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2Xtr
  • Datum 10.08.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2Xtr