1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Ikea statt Charles

Die schwedische Kronprinzessin Victoria kann einem Pressebericht zufolge der Hochzeit des britischen Thronfolgers Prinz Charles am kommenden Freitag wegen der Eröffnung einer Ikea-Filiale nicht beiwohnen. Victoria sei bei der Eröffnung der Möbelhaus-Zweigstelle in Japan am selben Tag unabkömmlich, berichtete die britische Wochenzeitung "News of the World" am Sonntag. Damit sei Norwegens Kronprinz Haakon der einzige ausländische königliche Vertreter von Rang, der zu der Vermählung von Prinz Charles mit seiner langjährigen Geliebten Camilla Parker Bowles erscheine.

  • Datum 03.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6SfB
  • Datum 03.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6SfB