1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lehrerporträts

Ihsan aus Indonesien

In Deutschland isst er am liebsten Döner. An der deutschen Sprache schätzt er die Übereinstimmung von Aussprache und Schriftweise und hat den „Knigge“ immer in der Tasche.

Audio anhören 02:40

Ihsan aus Indonesien

Name: Ihsan

Land: Indonesien

Geburtsjahr: 1996

Beruf: Deutschlehrer

Das mag ich an der deutschen Sprache:
Dass Schreibweise und Aussprache weitgehend übereinstimmen – so wie im Indonesischen auch.

Ich unterrichte Deutsch, weil …
ich das, was ich selbst an der Universität gelernt habe, sehr gerne weitergeben und mit meinen Kursteilnehmerinnen teilen möchte.

Das ist typisch deutsch für mich:
Pünktlichkeit und Ordnung.

Meine Lieblingsregion/-stadt in Deutschland:
Hamburg und Berlin.

Mein deutsches Lieblingsessen:
Döner, aber auch Käsekuchen, vor allem zusammen mit einer Tasse Kaffee.

Mein deutsches Lieblingswort:
„Feierabend“. Ich freue mich nach getaner Arbeit darauf.

Mein deutsches Lieblingsbuch:
Der „Knigge“. Das Benimmbuch ist wichtig, damit man Fettnäpfchen vermeidet. Denn wie heißt es so schön: „Andere Länder, andere Sitten.“

Mein Lektüretipp für den Deutschunterricht:
Einen direkten Tipp habe ich nicht. Ich bemühe mich, selbst kreativ zu sein und die Lernenden zum Sprechen zu bewegen – unabhängig davon, ob sie Fehler machen oder nicht.

 

 

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads