1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Pressemitteilungen

IG-Bau-Chef: "Ein Stück Lohnerhöhung auf den Kunden abwälzen"

Klaus Wiesehügel, Vorsitzender der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG Bau), im Interview mit DW-RADIO

Er fordere die Arbeitgeberseite auf, für "geordnete Verhältnisse" in der Branche zu sorgen. Dazu gehöre auch "die Fähigkeit, ein Stück Lohnerhöhung auf den Kunden abzuwälzen". Das sagte IG-Bau-Chef Klaus Wiesehügel am 17. Juni 2002 in einem Interview mit DW-RADIO.

Zur Strategie des heute begonnenen Streiks sagte der IG-Bau-Vorsitzende, man fange "mit einer kleineren Zahl Streikender an, die wir morgen (18.6.) erheblich vergrößern werden. Mittwoch fahren wir dann mindestens noch mal das Doppelte von dem hoch." Sollte dies keine Wirkung zeigen, "sind wir in der Lage, dies ständig zu steigern".

17. Juni 2002
91/02

  • Datum 17.06.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2QX8
  • Datum 17.06.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2QX8