1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ifo-Institut für Griechenland-Hilfen nur im Notfall

Das Münchner Ifo-Institut hält finanzielle Hilfen der Europäischen Union für das hochverschuldete Griechenland nur im äußersten Notfall für denkbar. "Hilfen der EU sind nur denkbar, wenn Griechenland einen Abwärtsstrudel auslösen würde, der andere Länder mitreißen könnte", sagte Ifo-Experte Kai Carstensen am Mittwoch im Gespräch mit "Handelsblatt Online". "An solche Hilfen müssten aber klare Vorgaben zur Konsolidierung geknüpft werden, die auch faktisch durchgesetzt werden können". Dies bedeute, dass Griechenland seine finanzpolitische Souveränität zeitweise abtreten müsse.