1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lernerporträts

Idil aus der Türkei

Als Kind fand Idil die Umlaute und das „ß“ in Deutsch komisch, gefallen hat ihr die Sprache aber trotzdem. Große Unterschiede zwischen der Türkei und Deutschland sieht sie nicht – mit einer Ausnahme: das Klima.

Audio anhören 01:47

Idil aus der Türkei – das Porträt als MP3

Name: Idil

Land: Türkei

Geburtsjahr: 1997

Ich lerne Deutsch, weil …
ich in Deutschland Medizin studieren möchte. So richtig angefangen, die Sprache zu lernen, habe ich im Gymnasium. Seit 2012 bin ich dabei, mich ständig zu verbessern.

Mein erster Tag in Deutschland war …
2005. Mein Vater arbeitete in Deutschland und sprach auch Deutsch. Besonders lustig fand ich damals die Umlaute und das „ß“.

Was ist in Deutschland so wie in meiner Heimat:
Die Kulturen beider Länder unterscheiden sich meiner Meinung nach nicht so sehr. In Deutschland leben sehr viele Türken. Einen Unterschied gibt es aber: das Klima.

In dieser deutschen Stadt würde ich gern leben:
In Hamburg oder Bremen – beide Städte finde ich sehr schön.

Mein Tipp für andere Deutschlerner:
Habt keine Angst davor, Deutsch zu lernen! So schwierig ist es auch nicht! Verbessern kann man sich, indem man deutsche Bücher liest oder Filme guckt.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads