1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

IBM zieht Kaufofferte für Sun zurück

Der US-Computerkonzern IBM hat nach einem Bericht der "New York Times" zufolge seine Kaufofferte für seinen Konkurrenten Sun Microsystems zurückgezogen. Nachdem der Verwaltungsrat von Sun eine Offerte von insgesamt sieben Milliarden Dollar ausgeschlagen hatte, habe IBM die größte Investition in der Firmengeschichte abgesagt. Nach den ersten Gerüchten um Verkaufsabsichten Mitte März war der Kurs von Sun Micro auf Höhenflug gegangen und legte zeitweise bis zu 80 Prozent zu. Vor der Absage von IBM war das Unternehmen an der Börse etwa sechs Milliarden Dollar (4,5 Mrd Euro) wert.