1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

IBM noch skeptisch über Konjunkturerholung

Dank seines Dienstleistungsgeschäfts hat der weltgrößte Computerkonzern IBM seinen Gewinn im dritten Quartal um mehr als ein Drittel gesteigert. Eine Erholung der Branche sieht der Konzern allerdings noch nicht. Während das Unternehmen mit seinem Gewinn im abgelaufenen Quartal am Mittwoch exakt die durchschnittliche Prognose der Analysten traf, blieb es mit seinem Umsatz hinter deren Schätzungen zurück. Für 2004 erwartet der Konzern, dass die Verbraucher wieder mehr Geld für Technologie-Produkte ausgeben werden. Zudem kündigte IBM an, 10.000 Stellen in seinem Dienstleistungsgeschäft schaffen.

  • Datum 16.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4BvI
  • Datum 16.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4BvI