1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

IBM erhöht Prognose

Der weltgrößte IT-Dienstleister IBM hat nach einer Gewinnsteigerung im dritten Quartal seine Prognose für das Gesamtjahr erhöht. IBM rechne nun für das laufende Geschäftsjahr mit einem Ergebnis je Aktie von mindestens 9,85 Dollar, teilte der US-Technologiekonzern am Donnerstag nach Börsenschluss in New York mit. Zuvor war das Unternehmen von mindestens 9,70 Dollar je Dividendenpapier ausgegangen. Im Berichtsquartal steigerte IBM sein Ergebnis unter dem Strich auf 3,2 Milliarden Dollar von 2,8 Milliarden Dollar im gleichen Vorjahreszeitraum.