1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Bildung

"I Phone You" - Liebe geht durch das Telefon

China meets Germany. Mit ihrer Idee einer deutsch-chinesischen Liebesgeschichte konnte die Regie-Studentin Dan Tang aus China den deutschen Drehbuchautor Wolfgang Kohlhaase begeistern. Der Film läuft jetzt in den Kinos.

Filmplakat I Phone You (Copyright: Reverse Angle)

Eine Liebe zwischen Berlin und China. Das iPhone als ständiger Begleiter. Das ist Stoff für die Kino-Leinwand. Die Sommerkomödie "I Phone You" hat der bekannte deutsche Regisseur Wolfgang Kohlhaase für die 35-jährige Chinesin Dan Tang geschrieben. Dan Tang ist Regie-Absolventin der Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf in Potsdam-Babelsberg und hatte die Idee, als Abschlussarbeit einen Spielfilm in Deutschland und in China spielen zu lassen. Mit dieser Idee ging sie zu Wolfgang Kohlhaase, der erst kürzlich 80 Jahre alt geworden ist, aber immer noch Drehbücher für ein junges Publikum schreibt.

Szene aus dem Film I Phone You (Copyright: Reverse Angle)

Ling (fast) allein in Berlin ...

Der Liebesfilm handelt von einer Blumenbotin namens Ling, die sich in der Metropole Chongqing in einen chinesischen Geschäftsmann verliebt. Dieser verlässt sie nach der gemeinsamen Liebesnacht und kehrt zurück nach Berlin, wo er arbeitet und Familie hat. Um zu Ling Kontakt zu halten, schickt er ihr ein iPhone. Sie reist ihm nach, wird aber abgewiesen - und von da an nimmt das Abenteuer einer Chinesin im fremden Berlin seinen Lauf. Mehr über den Film und die deutsch-chinesische Zusammenarbeit zeigt unser Video.