1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

HypoVereinsbank streicht Stellen bei Töchtern

Die HypoVereinsbank (HVB) streicht bei der Vereins- und Westbank (VuW) im Zuge der Verschmelzung der Tochter in den Konzern zwischen 500 und 600 Stellen. Dies geht aus einer Mitarbeiterinformation im Intranet der Bank hervor, bestätigten Unternehmenskreise am Mittwoch einen entsprechenden Bericht der Börsenzeitung. Die HVB hatte bereits im vergangenen Jahr einen Abbau von mehreren hundert Arbeitsplätzen bei der Konzerntochter angekündigt und dabei eine Bandbreite zwischen 500 und 1.000 genannt.

  • Datum 14.04.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4uFx
  • Datum 14.04.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4uFx