1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Hypo Real Estate sieht Wachstumschancen in Asien

Der DAX-Neuling Hypo Real Estate will sein Immobilien- Finanzierungsgeschäft vor allem in den Boom-Märkten Asiens ausbauen. Metropolen wie Peking oder Schanghai böten große Chancen, sagte Vorstandschef Georg Funke am Montag bei der Hauptversammlung in München. Er bekräftigte zugleich die Prognose für das Gesamtjahr 2006, wonach das Ergebnis vor Steuern um mindestens 20 Prozent auf mehr als 530 Millionen Euro zulegen soll. Funke erklärte, in Asien gehe es um «eine Expansion mit Augenmaß», gerade im chinesischen Markt. Die Hypo Real Estate (HRE) werde stets prüfen, ob Finanzierungen mit ihren strengen Risiko- und Renditeanforderungen übereinstimmen. Falls nicht, werde verzichtet.

  • Datum 08.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8Nlz
  • Datum 08.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8Nlz