1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

HWWA bleibt bei Wachstum von 1,5 Prozent

Die Wirtschaftsforscher des HWWA in Hamburg bleiben für 2004 bei ihrer Wachstumsprognose von 1,5 Prozent. Das Wachstum reiche noch nicht, um einen nachhaltigen Impuls für den Arbeitsmarkt zu geben, sagte der Präsident des Hamburgischen Welt-Wirtschaftsarchivs, Thomas Straubhaar, am Dienstag. Er sprach von einer realistischen Prognose, den Optimismus seiner Kollegen anderer Institute, die ein höheres Wachstum erwarten, teile er nicht.

  • Datum 06.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5H3Q
  • Datum 06.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5H3Q