1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Hundesteuer für Stoffhunde?

Ein Besitzer von Stoffhündchen im brandenburgischen Hohen Neuendorf ist von der Stadtverwaltung aufgefordert worden, wegen der Hundesteuer im Amt vorstellig zu werden. Man habe erfahren, er sei im Besitz eines nicht gemeldeten Tieres, hieß es in einen Brief. Das bestätigte die für Finanzen zuständige Amtsleiterin Doris Breitkreuz. Der Mann war gebeten worden bei der Stadt vorzusprechen und den Impfpass mitzubringen. Der Fall habe sich allerdings geklärt, als der Bürger der Verwaltung telefonisch versichert habe, er besitze lediglich einige Kuscheltiere. "Wer keinen Hund hat, muss auch keine Hundesteuer bezahlen", erklärte Breitkreuz.