1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Homosexualität in Russland: Natalias Martyrium

Homophobie ist in Russland weit verbreitet. Schwule und Lesben werden von der Gesellschaft verachtet und ausgegrenzt. Das musste auch die junge Natalia aus Sankt Petersburg erfahren. Selbst ihre Mutter hielt sie nach ihrem Outing für ein Monster.

Video ansehen 03:15