1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Archiv

Homophobie im Fußball

"Du schwule Sau" rufen manche sogenannte Fußballfans , wenn der Schiedsrichter mit seiner Entscheidung daneben liegt. Oder "Der spielt aber schwul", wenn ein Spieler angeblich nicht richtig zur Sache geht.

Video ansehen 08:03

Video ansehen

Homophobie - die Ablehnung oder die Abwertung von Homosexualität - im Fußball ist gar nicht so selten. Deswegen outen sich - vor allem im Profifußball - so gut wie kaum Spieler, Trainer oder Funktionäre. Marcus Wiebusch, der Frontmann von "Kettcar", will das ändern. Der Fan von St. Pauli hat den Song "Der Tag wird kommen" geschrieben. Dazu wurde ein aufwändiger Videoclip produziert, der durch Crowdfounding finanziert wurde. Der Sänger hat sehr schnell für sein Projekt gegen Homophobie im Fußball große Unterstützung gefunden, auch durch die Clubs der Liga.

Audio und Video zum Thema