1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Holtzbrinck verkauft "Tagesspiegel"

Der Kampf um den Berliner Zeitungsmarkt hat eine überraschende Wende genommen: Die Verlagsgruppe Holtzbrinck verkauft den defizitären "Tagesspiegel" an einen ihrer ehemaligen Top-Manager. Die Zeitung werde vom bisherigen Aufsichtsratsmitglied der Verlagsgruppe, Pierre Gerckens, übernommen. Gleichzeitig will Holtzbrinck einen neuen Antrag an das Bundeskartellamt zur Übernahme des Berliner Verlages stellen.

  • Datum 29.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/47X8
  • Datum 29.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/47X8