1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Hollywood in Potsdam

Im Studio Babelsberg wird ab Februar 2004 der nächste
Hollywood-Film gedreht. US-Star Matt Damon und die deutsche Schauspielerin Franka Potente werden im Traditionsstudio für den Film "The Bourne Supremacy" vor der Kamera stehen. Bereits in den kommenden Tagen soll in Babelsberg mit dem Bau der ersten Kulissen für den zweiten Teil des Spionagethrillers begonnen werden.

"The Bourne Supremacy" ist die Fortsetzung des Kinoerfolgs "The Bourne Identity". Für das Studio Babelsberg ist es bereits der dritte Hollywood-Film in Folge nach "In 80 Tagen um die Welt" mit Jackie Chan in der Hauptrolle und dem mehrfach preisgekrönten "Der Pianist" von Roman Polanski.

  • Datum 24.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/46QS
  • Datum 24.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/46QS