1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Hollywood bleibt Hollywood

Die berühmten Hollywood-Buchstaben in den Hügeln über Los Angeles werden nicht in den Farben der US-Flagge bemalt. Das hat ein Stadtrat-Komitee entschieden. Einige Stadtpolitiker und Studiobosse wollten den 15 Meter hohen und 140 Meter langen Schriftzug als Symbol für die Unterstützung der Truppen in Übersee für die Dauer von zwei Wochen bemalt sehen. Einige Anwohner in den "Hollywood Hills" befürchteten jedoch, dass der patriotische Look ihr Wohnviertel in ein Ziel für terroristische Angriffe verwandeln könnte. Ein Mitglied des Stadtrats lehnte den Antrag mit der Begründung ab, dass auch niemand auf die Idee käme, das Weiße Haus in patriotischen Farben anzustreichen.