1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Hohe Auszeichnung für den Berliner Kameramann Michael Ballhaus

Dem 66-jährigen Michael Ballhaus wurde am Donnerstag (22. November) der Lucky-Strike-Designer-Award verliehen. Die Auszeichnung ist mit einer stolzen Prämie von 51 130 Euro verbunden. Der Preis wird seit 1991 vergeben.

Zu den Kinoerfolgen von Michael Ballhaus zählen "Good Fellas", "Dracula", "Die fabelhaften Baker-Boys" und "Outbreak".

Seine Karriere startete Ballhaus als Kameramann beim Südwestfunk in Baden-Baden. Anfang der siebziger Jahre lernte er Fassbinder kennen, mit dem er insgesamt 14 Filme drehte. Ballhaus, der privat mit seiner Frau Helga zwischen Wohnsitzen in Berlin, New York und Los Angeles hin- und herpendelt, entwickelte seine berühmten, kreisenden
Kamerafahrten um die Darsteller - die "entfesselte Kamera" - und prägte damit den Neuen Deutschen Film.

In Deutschland wolle Ballhaus momentan keine Filme drehen. "Es gibt keinen vernünftigen Stoff und keinen Regisseur, der mir etwas anbietet", sagte Ballhaus in einem dpa-Gespräch.

WWW-Links

  • Datum 22.11.2001
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1OwX
  • Datum 22.11.2001
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1OwX