1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Hoffnungsschimmer für die Stahlindustrie

Die deutschen Hüttenwerke haben nach Angaben des Statistischen Bundesamtes im Juni zum zweiten Mal in Folge ihre Produktion gegenüber dem Vormonat gesteigert. Allerdings wurde nach wie vor drastisch weniger Rohstahl und Roheisen produziert als vor einem Jahr. Nach den vorläufigen Berechnungen wurden im Juni 2009 rund 1,44 Millionen Tonnen Roheisen und 2,47 Millionen Tonnen Rohstahl produziert. Gegenüber Mai 2009 nahm die Produktion damit um 22,1 beziehungsweise 13,7 Prozent zu.