Hockey: Deutsche Herren verlieren EM-Finale | Sport-News | DW | 30.08.2009
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Hockey: Deutsche Herren verlieren EM-Finale

Die deutschen Hockey-Herren haben bei der Europameisterschaft in Amsterdam einen historischen Dreifach-Triumph verpasst. Das Team von Bundestrainer Markus Weise unterlag im Finale überraschend mit 3:5 (3:2) gegen England. Bei einem Sieg wäre sie als erste Herrenmannschaft in der Hockeygeschichte gleichzeitig Olympiasieger, Welt- und Europameister gewesen. England gewann seinen ersten EM-Titel überhaupt. (ab,sid,dpa)

  • Datum 30.08.2009
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/JLha
  • Datum 30.08.2009
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/JLha