1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Hochzeitsfeier endete in Massenschlägerei

Eine Hochzeitsfeier hat in Wiesbaden in einer Massenschlägerei geendet. Zwei männliche Hochzeitsgäste waren zunächst wegen einer Meinungsverschiedenheit aneinander geraten und vor die Tür gegangen, wie die Polizei berichtete. Der Bräutigam, sein Vater und Schwiegervater sowie ein weiterer Verwandter hätten versucht, schlichtend einzugreifen, seien aber in die Handgreiflichkeiten hineingezogen worden.

Wie Polizeisprecher Helmuth Klinger berichtete, eilte die gesamte
Hochzeitsgesellschaft aus rund 50 Personen vor die Tür, um an dem
Tumult teilzunehmen. Die Besatzung von zehn Streifenwagen sei
notwendig gewesen, um die Streithähne zu trennen. Erst die Frauen der beteiligten Männer hätten die Kämpfer schließlich beruhigen können.

  • Datum 20.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Pii
  • Datum 20.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Pii