1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Hochzeit und Tiefflieger

Schüsse in die Luft bei einer Hochzeitsfeier in Serbien haben ein Kleinflugzeug zum Absturz gebracht. Wie die serbische Nachrichtenagentur FoNet am Sonntag berichtete, wurden der Pilot und ein Passagier schwer verletzt. Das einmotorige Flugzeug vom Typ Utva-75 sei am Freitagabend in eine Hochspannungsleitung gestürzt. Wie ein Augenzeuge berichtete, flog die Maschine sehr tief und wurde vermutlich deshalb von den Schüssen getroffen, die bei Hochzeiten in Serbien traditionell abgegeben werden. Der Zwischenfall ereignete sich in der Ortschaft Ratina rund 160 Kilometer westlich von Belgrad.

  • Datum 13.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Aso
  • Datum 13.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Aso