1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Hochtief-Tochter erhält Großauftrag in Australien

Die australische Hochtief-Tochter Leighton hat einen Großauftrag bekommen für den Ausbau einer Mine in Australien. Das Volumen des von der Firma Oxiana vergebenen Auftrags belaufe sich auf rund 800 Millionen Australische Dollar (umgerechnet 477 Millionen Euro), teilte Leighton am Freitag mit. Die Leighton-Tochter Thiess werde die Mine im Süden Australiens über einen Zeitraum von sechs Jahren erschließen. In der Grube am Prominent Hill sollen rund 153 Millionen Kubikmeter Abraum und 38 Millionen Tonnen Erz abgebaut werden. Bereits im Frühjahr dieses Jahres hatte sich Leighton einen Großauftrag im Volumen von umgerechnet 206 Millionen Euro in Australien gesichert.

  • Datum 25.08.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/90XS
  • Datum 25.08.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/90XS