1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Hochtief ganz oben

Deutschlands größter Baukonzern Hochtief hat im Geschäftsjahr 2006 mit Rekordwerten bei Umsatz und Ergebnis geglänzt. Der Konzerngewinn stieg um 31,6 Prozent auf 89 Millionen Euro, wie der Konzern am Donnerstag mitteilte. Der Konzern profitierte dabei vor allem von seinen starken Auslandstöchtern in Australien und den USA, aber auch von seiner breiten Dienstleistungspalette vom Flughafenbetrieb, über das Geschäft mit Mautautobahnen bis zum Bau und Betrieb von Schulen im Auftrag der öffentlichen Hand. Als Sorgenkind erwies sich allerdings 2006 das Baugeschäft in Deutschland.

  • Datum 22.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/A8A8
  • Datum 22.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/A8A8