1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Hochgeschwindigkeitszug soll Rio und Sao Paulo verbinden

Der Bau einer Hochgeschwindigkeitsbahnstrecke zwischen den brasilianischen Metropolen Rio de Janeiro und Sao Paulo könnte im kommenden Jahr beginnen, wie das Verkehrsministerium am Montag mitteilte. Das auf fast sieben Milliarden Euro geschätzte Projekt dürfte im August ausgeschrieben werden. Unternehmen aus Brasilien, Südkorea, Frankreich und Italien meldeten den Angaben zufolge schon Interesse an, die etwa 400 Kilometer lange Strecke zu bauen. Die Arbeiten sind auf sieben Jahre veranschlagt. Überlegungen für eine Hochgeschwindigkeitsverbindung zwischen den beiden Städten mit insgesamt 30 Millionen Einwohnern gibt es schon seit Jahrzehnten.

  • Datum 29.05.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/Am9d
  • Datum 29.05.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/Am9d