1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

Hochgeschwindigkeitszug für Kalifornien (13.08.2013)

Kommt der nächste Schuldenschnitt für Griechenland? +++ Der Kampf gegen die Jungendarbeitslosigkeit in Europa +++ Kali und Salz mit enttäuschender Halbjahresbilanz +++Der Hyperloop –Hochgeschwindigkeitszug in Kalifornien

ARCHIV - Zahraeder am Stand des Waelzlagerherstellers NKE aus Oesterreich, aufgenommen am 23. April 2009 auf der Hannover Messe in Hannover. Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im Juni 2009 zum dritten Mal in Folge verbessert. Die Hoffnung auf ein Ende der Talsohle liess den ifo-Geschaeftsklimaindex von 84,3 auf auf 85,9 Punkte steigen, wie das Muenchner Wirtschaftsforschungsinstitut am Montag, 22. Juni 2009, mitteilte. (AP Photo/Joerg Sarbach) --- FILE - A man is seen through a big bearing at the booth of NKE of Austria at the industrial fair in Hanover, Germany, Thursday, April 23, 2009.Some 6,150 exhibitors from 61 different nations participate in the world's largest fair for industrial technology.(AP Photo/Joerg Sarbach)

Deutschland Wirtschaft Symbolbild Konjunktur IFO

Audio anhören 16:22

Wirtschaft (13.08.2013)

Wenige Wochen vor der Bundestagswahl ist in Deutschland eine alte Debatte über neue Hilfspakete für Griechenland wieder aufgeflammt. Ausgelöst hat sie das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". Das zitiert aus einem internen Papier der Bundesbank, wonach die Europäer spätestens Anfang 2014 "wohl in jedem Fall ein neues Kreditprogramm mit Griechenland beschließen" müssten.

Vor rund zwei Monaten haben die europäischen Staats- und Regierungschefs beschlossen, mit aller Macht gegen die Jugendarbeitslosigkeit in Europa vorzugehen. Sechs Milliarden Euro wollen sie dafür ausgeben. Was ist inzwischen passiert? Wie viele der rund fünfeinhalb Millionen jungen Europäer, die einen Job suchen, dürfen sich jetzt Hoffnung machen?

Den weltweiten Markt für den Düngemittelgrundstoff Kali haben die Produzenten untereinander aufgeteilt. Doch die Preisabsprachen werden jetzt in Frage gestellt, der Weltmarktpreis bricht ein. Das hat die Bilanz des deutschen Unternehmens "Kali und Salz", K+S, gründlich verhagelt.

In Kalifornien will der Internet-Unternehmer Elon Musk den Hochgeschwindigkeitszug Hyperloop auf die Schiene setzen, der die 600 Kilometer zwischen Los Angeles nach San Francisco in nur 35 Minuten zurücklegt. Wir haben unseren USA-Korrespondenten gefragt, ob der Hyperloop wirklich einmal fahren wird.

Redakteur am Mikrophon: Dirk Ulrich Kaufmann

Audio und Video zum Thema