1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DokFilm

Hiwa K

Der Installationskünstler Hiwa K floh in den 80er Jahren aus dem Irak über Griechenland nach Deutschland. Für die Documenta 14 hat er sich noch einmal auf den Weg nach Europa gemacht. In seiner Videoinstallation reflektiert er diese Reise, bei der er auch den Flüchtlingen von heute begegnet ist.

WWW-Links