1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Historische Kulisse im Harz

Goslar am Harz zieht seit jeher Touristen an. Ob sie im Winter zum Skifahren kommen, oder im Sommer zum Bummeln: Der Ort hat viel Sehens- und Erlebenswertes zu bieten.

default

Die Kaiserpfalz in Goslar

Als einziges Bergwerk der Welt ist das Erzbergwerk Rammelsberg bei Goslar in Niedersachsen über 1000 Jahre kontinuierlich in Betrieb gewesen. Erst 1988 wurde es stillgelegt. Zusammen mit Teilen der Altstadt Goslars und der Kaiserpfalz (Sitz der Kaiser) wurde das Bauwerk 1992 in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen.

"Nordisches Rom"

Marktplatz mit dem gotischen Rathaus

Der Goslarer Marktplatz mit dem gotischen Rathaus

Das Auffinden der ersten Silberadern veranlasste die sächsischen und salischen Kaiser dazu, die größte und sicherste Pfalzanlage zu bauen. Jahrhundertelang war sie zu damaliger Zeit bevorzugter Regierungssitz im deutschen Norden. Gleichzeitig entstand hier ein Zentrum des christlichen Glaubens – man nannte die Stadt das "nordische Rom". 47 Kirchen und Kapellen mit ihren zahlreichen Türmen bestimmten die einzigartige Silhouette der Stadt.

Atemberaubender Blick

Breitetor und Peterstrasse

Breites Tor und Peterstraße in Goslar

Auch heute beeindruckt die im romanischen Stil gehaltene Stadt durch den Anblick der großen Pfarrkirchen, besonders von der hochgelegenen Kaiserpfalz aus. Der sich unmittelbar hinter dem Pfalzbau erhebende und über 600 Meter hohe Rammelsberg fügt sich in die faszinierende Naturkulisse.

Im Oval des Altstadtkerns von Goslar sind alle Wege kurz. Die unzähligen engen, noch kopfsteingepflasterten Gassen mit verschwiegenen Winkeln warten darauf, entdeckt zu werden. Jedes Haus offenbart hier seine eigene Geschichte.

Erstmals seit Frühsommer 2000 stehen der Öffentlichkeit Gewölbe im Erdgeschoss der Kaiserpfalz mit einer Ausstellung zur Verfügung. Wieder zugänglich ist auch der ehemalige Ratssitzungssaal nach einer Restaurierung im Rathaus.

WWW-Links