1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Dr. Lekutat antwortet

Hilft Zink gegen Erkältung?

Kim Baik aus Kanada stellte diese Frage. Dr. Lekutat antwortet per Video.

Video ansehen 00:57

Hilft Zink gegen Erkältung?

Dr. Lekutats Antwort:

Ich habe mal nachgerechnet: Ungeführ 200 mal erkälten wir uns in unserem Leben. Zusamengerechnet sind das erstaunliche fünf Jahre Lebenszeit, die wir mit voller Nase und Husten verbringen. Aber trotzdem haben wir Ärzte noch nicht wirklich etwas gefunden, was diese Zeit verkürzt. Aber … vielleicht ja doch: Denn Zink scheint in der Tat zu helfen. Es stützt das Immunsystem und kann die Dauer der Erkältungen in der Tat leicht verkürzen. Aber man muss es schnell nach Beginn der Symptome einnehmen, Oder sogar schon vor den Beschwerden, denn es kann auch Infekte verhindern. Ich persönlich nehme in der Winterzeit immer 25 Milligramm (mg) Zink Lutschtabletten pro Tag. Sprechen Sie Ihren Arzt doch mal darauf an, ob das bei Ihnen auch sinnvoll wäre.

Audio und Video zum Thema