1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Highspeed-Aufnahmen von "The Marmalade"

Eine Hamburger Firma hat einen Roboter entwickelt, der atemberaubende High-Speed-Aufnahmen mit blitzschnellen Kamerafahrten kombinieren kann.

Video ansehen 05:01
Noch sind Zeitlupenaufnahmen vor allem statisch. Der Trend geht jedoch dahin, die bewegten Objekte  zu verfolgen, ihre Bewegung aufzugreifen. Genau das macht die Werbefilmproduktionsfirma - "The Marmalade".  Mit ihren Zeitlupenfilmroboter "Spike" besitzen die Hamburger ein weltweit einzigartiges System. 550 Kilogramm schwer ist der Roboter, den man aus Autofabrikhallen kennt. Statt Greifarm oder Schweißgerät ist das Werkzeug von "Spike" eine Zeitlupenkamera. Eingesetzt wird der Roboter vor allem für Werbefilme der Getränke- und Lebensmittelindustrie. Bewegungen von fallenden Objekten, wie Weingläsern, Cola-Tropfen oder Cornflakes können exakt aufgenommen werden.