1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Hewlett-Packard meldet Gewinnsprung

Der Computerkonzern Hewlett-Packard kommt dank Sparmaßnahmen und der Stärke seines Dienstleistungs-Geschäfts mit Milliardengewinnen durch die Wirtschaftskrise. In dem Ende Oktober abgeschlossenen vierten Geschäftsquartal steigerte das Unternehmen den Gewinn um 14 Prozent auf 2,4 Milliarden Dollar. Der Umsatz schrumpfte dabei um acht Prozent auf 30,8 Milliarden Dollar, wie Hewlett-Packard (HP) am Montag nach US-Börsenschluss mitteilte. Während der Service-Bereich abermals kräftig zulegen konnte, gab es im Geschäft mit Computern, Druckern und Software merkliche Rückgänge. HP ist der weltgrößte PC-Hersteller.