1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Herzog von Kent erhält Bundesverdienstkreuz

Als Anerkennung für sein Engagement für die Dresdner Frauenkirche hat der Herzog von Kent das Bundesverdienstkreuz erhalten. "Sie haben sich mit ganzer Kraft für die deutsch-britische Verständigung eingesetzt", sagte Sachsens Ministerpräsident Georg Milbradt (CDU) am Samstag in der Dresdner Staatskanzlei. Er überreichte dem Cousin von Königin Elizabeth II. im Auftrag von Bundespräsident Horst Köhler die Auszeichnung. Die
wiederaufgebaute Frauenkirche soll am Sonntag im Beisein von zahlreichen Ehrengästen neu geweiht werden.

  • Datum 29.10.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7Npd
  • Datum 29.10.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7Npd