1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Herzinfarkt-Risiko im Internet ermitteln

Einen Test zur Berechnung des Herzinfarktrisikos haben jetzt Wissenschaftler der Universität Münster entwickelt. Unter www.chd-taskforce.de können Interessierte ihre Werte etwa für LDL-Cholesterin, HDL-Cholesterin, Triglyzeride und Blutdruck eingeben. Das Modell ordnet den Faktoren Punkte zu. Durch Berücksichtigung der verschiedenen Einflüsse wird das Risiko berechnet, in den nächsten zehn Jahren einen Herzinfarkt zu erleiden. Als Hochrisiko-Patient gilt, wer ein geschätztes Herzinfarktrisiko von über 20 Prozent hat. Nach wie vor ist der Herzinfarkt die häufigste Todesursache in Europa.
  • Datum 24.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1kTU
  • Datum 24.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1kTU