1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Henkel steigt bei Wella

Der Waschmittel- und Kosmetikhersteller Henkel ist beim Haarpflegespezialisten Wella eingestiegen. Der Konzern habe über eine Tochtergesellschaft knapp sieben Prozent am Grundkapital der Wella AG erworben, teilte Henkel am Montagabend in Düsseldorf mit. Zur Begründung hieß es dazu lediglich, Henkel sehe in dieser Beteiligung vor dem Hintergrund des derzeitigen Börsenumfeldes eine interessante Anlage. Henkel ist mit der Tochter Schwarzkopf bereits im Haargeschäft aktiv. Die Topmarke des Düsseldorfer Konzerns ist das Waschmittel Persil. In den nächsten Tagen wird für Wella zudem mit einem Übernahmeangebot des US-Konzerns Procter und Gamble gerechnet.

  • Datum 11.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3N82
  • Datum 11.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3N82