1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Henkel-Chef informiert über Milliarden-Zukauf

Auf der Henkel-Hauptversammlung wird Konzernchef Ulrich Lehner heute die Aktionäre über den größten Zukauf in der 128-jährigen Firmengeschichte informieren. Der Düsseldorfer Waschmittel-, Klebstoff- und Kosmetikproduzent übernahm im vergangenen Monat für 2,4 Milliarden Euro den US-Konzern Dial. Damit steigt Henkel zum zweitgrößten Waschmittelproduzent der USA auf. In Europa ist der Hersteller von Persil, Weißer Riese und Spee die Nummer Eins bei Waschmitteln. Zur Hauptversammlung der Henkel KGaA werden wie im Vorjahr etwa 3.000 Aktionäre in Düsseldorf erwartet.

  • Datum 19.04.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4vWL
  • Datum 19.04.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4vWL