1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Heizöl in Deutschland so teuer wie noch nie

Heizöl ist in Deutschland so teuer wie noch nie. Bei Abnahme von 3000 Litern kostet der Liter derzeit 0,74 Euro, wie der Energie-Informationsdienst (EID) am Freitag in Hamburg mitteilte. Heizöl wird generell zu Beginn des Winters wegen der gestiegenen Nachfrage teurer. Zugleich ist der Ölpreis derzeit auf neuen Rekordständen und peilt erstmals in seiner Geschichte die 100-Dollar-Marke an. Der EID, ein auf Energieinformationen spezialisierter Dienstleister, fragt wöchentlich die Heizölpreise in 14 deutschen Städten ab. Eine Abnahmemenge von 3000 Litern gilt als Standard für Heizöl. Wer weniger abnimmt, zahlt mehr, wer mehr Heizöl einkauft, zahlt weniger.