1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Heideldruck baut Stellen ab

Der weltgrößte Druckmaschinenhersteller Heidelberger Druck verschärft seinen Sparkurs. Mit dem Abbau von bis zu 1.000 weiteren Stellen und dem Verkauf der Sparte Rollenoffsetdruck will das unter der Werbeflaute leidende Unternehmen aus den roten Zahlen kommen. Wie der Konzern am Donnerstag in Heidelberg mitteilte, wird ferner der Vorstand um zwei Posten verkleinert.

  • Datum 27.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4NYL
  • Datum 27.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4NYL