1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Deutschlandtour

Heidelberg – Sehnsuchtsort am Neckar

Die Lage am Fluss, die Alte Brücke, das Schloss und das mittelalterliche Zentrum machen Heidelberg seit dem 19. Jahrhundert zum Ziel von Romantikern.

Alte Brücke im Nebel.

Stadtansichten - Heidelberg

Deutsche Dichter und Denker wie Goethe, Hölderlin, Heine und Hegel waren schon voller Begeisterung für die kleine Stadt. Heute kommen jährlich 3,5 Millionen Touristen an den Neckar, um dem romantischen Mythos von Heidelberg nach zu spüren.

Trotz der Besucheranstürme hat Heidelberg seinen Charme bewahrt. Die Hauptstraße, eine der längsten Fußgängerzonen Europas, lädt mit vielen Geschäften zum gemütlichen Bummel ein. Weit gespannt über Heidelberg ist der geistige Horizont durch Generationen von Gelehrten und Studenten. "Dem lebendigen Geist" lautet das Motto der ältesten deutschen Universität, die 2011 ihren 625. Geburtstag feiert. Anlass, ihren größten Schatz seit langem wieder im Original zu präsentieren, die berühmte Liederhandschrift aus dem Mittelalter, den „Codex Manesse“. Heidelberg wurde in Gedichten und Schlagern, in Schauspiel, Musical und Film verewigt. Kein Wunder, dass mit Heidelberg international zwar der Verlust von Herzen verknüpft wird, aber in positivster Weise. Die Stadt inspiriert und verbindet Menschen aus der ganzen Welt.

Video ansehen 04:59

Heidelberg im Video

Audio und Video zum Thema