1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Heidelberg bewirbt sich als Weltkulturerbe

Die Stadt Heidelberg will mit ihrer Altstadt und dem historischen Schloss in die Weltkulturerbeliste der UNESCO aufgenommen werden. Oberbürgermeisterin Beate Weber (SPD) und Wirtschaftsminister Walter Döring (FDP) unterzeichneten am Mittwoch den offiziellen Nominierungsantrag der Bundesrepublik Deutschland. Das Welterkulturerbe-Komitee der UNESCO wird voraussichtlich im Jahr 2005 über den Antrag entscheiden. Im Südwesten stehen bislang das Kloster Maulbronn und die Insel Reichenau auf der UNESCO-Liste.
  • Datum 14.01.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4ZKG
  • Datum 14.01.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4ZKG