1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fisch und Meeresfrüchte

Hecht im Speckmantel

Das Restaurant "Zum Fischmeister" am Starnberger See präsentiert Fischdelikatessen wie den Hecht im Speckmantel.

default

Florian Orecher

Das Rezept

Die Zutaten:

4 Stangen Lauch

6 Karotten

1 große Knolle Sellerie

ca. ein Kilo Hecht

200 Gramm geräucherter Bauchspeck

1 kleiner Bund Petersilie

1/8 Liter Weißwein

1/8 Liter Rahm bzw. süße Sahne

Die Zubereitung:

Das Gemüse gleichmäßig in dünne Streifen schneiden und in eine Auflaufform geben. Dann pfeffern und salzen.

Den ausgenommenen und gesäuberten Hecht im Bauchraum salzen und pfeffern, anschließend die Petersilie in den Fisch legen.

Den Hecht auf das Gemüsebett legen und flächendeckend mit dünn geschnittenen Bauchspeckstreifen belegen.

Das Ganze bei ca. 180 Celsius Grad für 30-40 Minuten in den Backofen geben.

Zehn Minuten vor der Garzeit den Weißwein und die süße Sahne in die Auflaufform geben und weiter backen.

Als Beilage sind gekochte Kartoffeln, großzügig mit Petersilie bestreut, zu empfehlen.

 Guten Appetit!

Audio und Video zum Thema