1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Havel ermuntert Bürgerrechtler aus Nordkorea

– "Widerstand einer kleinen Gruppe kann auch Früchte tragen"

Prag, 12.9.2002, RADIO PRAG, deutsch

Präsident Vaclav Havel hat am Mittwoch auf der Prager Burg Bürgerrechtler aus Nordkorea empfangen. Havel, der vor Jahren selber Dissident war, sagte ihnen, dass auch der Widerstand einer kleinen Gruppe von Menschenrechtsverteidigern in einem richtigen Zeitpunkt seine Früchte bringen kann, wenn sich dazu die richtigen historischen Umstände ergeben und das Regime zu zerfallen beginnt. (...)

Die siebenköpfige Gruppe der Gegner des nordkoreanischen kommunistischen Regimes ist auf Einladung der humanitären Gesellschaft "Mensch in Not" nach Prag gekommen. In der Gruppe waren einerseits Aktivisten aus Südkorea, die auf die Verletzung der Menschenrechte im Nachbarland aufmerksam machen und andererseits auch Menschen, die vor einigen Jahren aus dem kommunistischen Korea flüchteten. (ykk)

  • Datum 12.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2dyV
  • Datum 12.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2dyV