1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Hass und Gewalt in Ägypten

Der Machtkampf zwischen Anhängern der Muslimbruderschaft und Militär hat weitere 60 Opfer in Ägypten gefordert. Dutzende Islamisten starben auf einem Gefängnistransport. Extremisten erschossen darauf 26 Polizisten auf dem Sinai. Explosiv auch die Nachricht, dass Ex-Präsident Mubarak freikommen könnte, weil ein Korruptionsverfahren fallen gelassen wurde.

Video ansehen 01:40