1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa

Harte Schnitte in Großbritannien

Flash-Galerie Wahl in Großbritannien Haus mit Verkaufsschild

Die neue britische Regierung aus Konservativen und Liberalen will sparen, um die überbordende Staatsverschuldung in den Griff zu bekommen. Der neue Finanzminister George Osborne legte einen Nothaushalt mit massiven Einschnitten vor, die an die Sparpakete in Griecheland, Portugal und Spanien erinnern. Besonders hart trifft es wohl die Landstriche Großbritannien, die schon vor der Finanzkrise nicht gerade blühten. Mehr in unserem Video:

Audio und Video zum Thema