1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Hannover buhlt um Pkw-Messe

Der Messestandort Frankfurt für die Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) ist nicht gefährdet. Im Verband der Automobilindustrie (VDA) gibt es keine Überlegungen, die weltgrößte Autoschau für Personenwagen vom Main nach Hannover zu verlegen. Dies bestätigte der VDA am Montag in Frankfurt.

Die Messe Hannover hatte sich bereits in der Vergangenheit vergeblich bemüht, neben der seit 1992 veranstalteten IAA für Nutzfahrzeuge auch die Pkw-Ausstellung für die niedersächsische Landeshauptstadt zu gewinnen. Sollte der VDA - nach 2005 - einen neuen Standort suchen, werde die Deutsche Messe AG sich auf jeden Fall bewerben, kündigte Messe-Sprecher Eberhard Roloff an.

  • Datum 01.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/41sW
  • Datum 01.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/41sW