1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Handys immer beliebter

Gut sieben von zehn Deutschen besitzen mittlerweile ein Mobiltelefon: Während im Jahr 2000 mit 46,1 Prozent nicht einmal die Hälfte der Deutschen ein Handy hatte, sind es heute 71,4 Prozent. Das hat eine repräsentative Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach ergeben. Die Zahl derjenigen, die sich demnächst ihr erstes beziehungsweise noch ein weiteres Mobiltelefon anschaffen wollen, liege bei 30,9 Prozent. Für die Umfrage waren zwischen Januar und August dieses Jahres rund 10 500 Bundesbürger im Alter von 14 bis 64 Jahren befragt worden.

  • Datum 19.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2qXl
  • Datum 19.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2qXl